Ganz schön sexy! Auf der Berliner Fashion Week präsentiert sich die schwangere Isabell Horn (33) in einem atemberaubenden Abendkleid – und zieht sofort alle Blicke auf sich. Und das hat einen ganz besonderen Grund! Denn nicht nur ihre süße Babykugel hat einen beachtlichen Umfang angenommen. Mit einem aufreizenden Ausschnitt setzt Isabell ihre ebenfalls herausragende Schwangerschaftsoberweite gekonnt in Szene. Doch diese bringt mittlerweile auch einige üppige Tücken mit sich.

"Das ist so lustig, weil ich immer überall so anstoße. [...] Also man muss sich erst einmal an diese Ausmaße gewöhnen. Und auch allein das Dekolleté – also ich bin so ein bisschen überfordert gerade", erklärt die Schauspielerin ganz unverblümt gegenüber Promiflash. Doch ernsthaft behindert fühlt sich die 32-Jährige von ihrem prallen Brustumfang natürlich nicht. Genauso wenig wie ihr Freund Jens Ackermann, der die körperliche Veränderung seiner Liebsten sogar begrüßt. "Joa, der findet das ganz nett", betont die hübsche Brünette.

Einen großen Nachteil haben die kurvigen Umstände allerdings: "Ich habe so das Gefühl, ich platze aus allen Nähten. Also, es ist immer schwieriger, ein Outfit zu finden." Geshoppt wird also vorerst nur noch Baby-Kleidung. Doch keine Sorge, bereits am 25. März soll die kleine Prinzessin das Licht der Welt erblicken.

Ob Isabell endlich einen Namen für ihr "Würmchen" hat, erfahrt ihr im folgenden Clip.

Jens Ackermann und Isabell HornWENN
Jens Ackermann und Isabell Horn
Isabell HornYouTube / Isabell Horn
Isabell Horn
Isabell Horn, ehemalige "GZSZ"-DarstellerinGetty Images
Isabell Horn, ehemalige "GZSZ"-Darstellerin
Mega-Busen: Schwangere Isabell Horn ist überfordertGetty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de