Für Schauspielerin Jaime King (37) waren die vergangenen Monate wohl die härteste Zeit ihres Lebens. 2015 kam Söhnchen Leo Thames Newman (1) zur Welt und machte das Glück von Jaime, ihrem Ehemann Kyle und dem Erstgeborenen James Knight Newman (3) perfekt. Doch als der kleine Leo fünf Monate alt war, wurde ein schwerer Herzfehler bei ihm entdeckt, er musste am offenen Herzen operiert werden. Nach diesem Drama müssen sich die ersten Schritte von Klein-Leo wie ein Wunder anfühlen.

Voller Stolz postet Jaime einen süßen Clip ihres Söhnchens auf Instagram, in dem er ganz vorsichtig seine ersten Schritte wagt. "Meilenstein. Und dann auch noch am Tag des 'Womensmarch'", schreibt die Schauspielerin ganz gerührt zu dem Video. Mit 18 Monaten ist der Knirps mit dem Laufenlernen zwar etwas spät dran. In Anbetracht der komplizierten Herz-OP ist so eine kleine "Verspätung" aber völlig normal.

Und für Jaime zählt ganz sicher nicht, wann Leo das Laufen gelernt hat. Wichtig ist für sie, dass sie ihren Schatz überhaupt noch immer bei sich hat und er nun die Welt auf eigenen Beinen erkunden kann! Die berühmte Patentante Taylor Swift (27) ist bestimmt ebenfalls megastolz.

Jaime King, Schauspielerin
Getty Images
Jaime King, Schauspielerin
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Jaime King und Kyle Newman bei der "Star Wars: Aufstieg Skywalkers"-Premiere
Getty Images
Jaime King und Kyle Newman bei der "Star Wars: Aufstieg Skywalkers"-Premiere


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de