Gerüchte um eine erneute Schwangerschaft gab es um Beyoncé (35) so einige seit der Geburt von Töchterchen Blue Ivy Carter (5) vor rund fünf Jahren. Mit einem gelöschten Werbespot macht sich die Sängerin jetzt jedoch selbst verdächtig: Ist Beyoncé (35) tatsächlich wieder schwanger?

Das haben sich beim Anblick eines Videos für ihr Label "Ivy Park" so einige gefragt. Dort konnte man nämlich unter dem kakifarbenden Sport-Body ein kleines Bäuchlein vermuten... Doch auch der Grammy-Gewinnerin selbst scheint diese Tatsache aufgefallen zu sein – kurzerhand wurde der Spot nämlich wieder gelöscht, wie The Hollywood Gossip berichtet. Der vermeintliche Baby-Beweis ist damit zwar futsch, die Munkeleien kommen aber erst so richtig in Schwung!

Trotzdem haben sich weder Beyoncé noch Jay-Z (47) bisher dazu geäußert. Anders verhalten sich Reality-Stars wie Khloe Kardashian (32) gegenüber Schwangerschaftsgerüchten. Erst kürzlich schaffte sie mit einem einzigen Post alle Vermutungen um ein Kardashian-Baby aus der Welt: Sie lud einen Snap hoch, in dem sie Rotwein trank.

Was haltet ihr von Beyoncés Reaktion? Könnte sie auf ein zweites Baby hindeuten? Stimmt in der Umfrage ab!

Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Getty Images
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Was meint ihr, ist Beyoncé dieses Mal wirklich schwanger?1787 Stimmen
564
Auf jeden Fall!
1223
Nein, das sind wie immer nur Gerüchte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de