Schockmoment für Adele (28): Bei einem Konzert im australischen Brisbane wird die Sängerin plötzlich von Moskitos angegriffen: "Sie sind überall! Sie versuchen mich umzubringen", ruft der panische Weltstar. Nachdem die Flucht über die Bühne nichts bringt, sieht die Britin nur noch einen Ausweg: Sie haut kräftig zu! Am Ende entschuldigt sich die "Hello"-Interpretin aber noch beim Publikum: "Es tut mir leid, ich bin keine Australierin. Ich mag keine Käfer", erklärt sie ihren Fans.