Trennung nach fast einem Jahrzehnt Ehe! Ex-Spice Girls-Sängerin Mel B (41) hat schwere Wochen hinter sich. Nach den harten Worten ihrer Schwester Danielle Brown, die betonte, dass es zu keiner Family-Reunion kommen wird, kommt nun der nächste Schlag: Mel B lässt sich von Ehemann und Filmproduzent Stephen Belafonte (41) scheiden.

Stephen Belafonte und Mel B. am Times Square zu SilvesterInstagram / officialmelb
Stephen Belafonte und Mel B. am Times Square zu Silvester

Bereits im Dezember hatte Mel B die Scheidung eingereicht. People berichtete, dass die Scheidungspapiere bereits am 28. Dezember ausgestellt worden sind. Darin forderte die Musikerin das gemeinsame Sorgerecht ihrer Tochter Madison Brown Belfonte. Das Paar ging 2007 das erste Mal miteinander aus und heiratete nach nur fünf Monaten.

Mel B. und Stephen BelafonteStuart C. Wilson / Getty
Mel B. und Stephen Belafonte

Dabei schien vor einigen Wochen noch alles gut gewesen zu sein. Der X Factor-Star schrieb noch im Februar Liebesbekundungen auf Instagram und beseitigte somit die Gerüchte einer Trennung. So schrieb sie auf ihrem Profil: "Mein Liebster, Stephen, wir haben viel überstanden. Was andere Paare auseinander gebracht hätte, hat uns nur umso enger aneinander geschweißt. [...] Du bist meine Welt!" Was letztendlich Mel B zur Trennung bewegt hat, ist noch unklar.

Mel B. mit ihrem Ehemann Stephen Belafonte und ihrem Vater Martin BrownFrazer Harrison / Getty Images
Mel B. mit ihrem Ehemann Stephen Belafonte und ihrem Vater Martin Brown

Schaut euch im Video die empörten "Spice Girls" in Rage an:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de