Wer hätte das gedacht: Megastar Selena Gomez (24) leidet unter ihrem tollen Aussehen! Doch es sind weniger Selbstzweifel, die die Schauspielerin plagen. Vielmehr ärgert sie sich über tolle Projekte, die ihr dank ihres markanten "Baby Face" entgangen sind, erklärte sie der New York Times: "Ich spreche für eine Rolle vor, für die ich brenne, aber die Leute trauen mir das nicht zu. Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass sich das in nächster Zeit ändern wird. Ich sehe so jung aus und allein deswegen ist es schwer für die Menschen, mich zu verstehen.” Doch Sel lässt sich nicht unterkriegen! Zusammen mit ihrer Mutter Mandy Teefey (40) produzierte die Instagram-Queen die Dramaserie "Tote Mädchen lügen nicht", die am 31. März auf Netflix starten wird.

Wie bitte?! Selena Gomez leidet unter ihrem süßen Gesicht!Angela Weiss / Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de