Große Verwirrung im Let's Dance-Studio! Seit seiner Performance in der vergangenen Woche zählt Gil Ofarim (34) eigentlich zu den Favoriten der diesjährigen Staffel. Gemeinsam mit seiner Partnerin Ekaterina Leonova (29) holte er fantastische 30 Punkte. Dementsprechend hoch sind heute die Erwartungen an den Musiker: Doch pünktlich zum Show-Start ist der Schock bei den TV-Zuschauern groß: Humpelt der Sänger etwa?

Bereits vor Start der Live-Show wunderte sich das Studiopublikum beim Warm-up über Gils Auftreten. Wie Promiflash live in den RTL-Hallen beobachtete, humpelte der Sänger über das Tanzparkett und wurde beim Gehen ständig von seiner Tanzpartnerin Ekaterina gestützt. Auch bei der fulminanten Eröffnung stolperte er deutlich zaghafter als seine Promi-Kollegen die Show-Treppe hinunter und wurde anschließend sofort von Ekat in Empfang genommen.

Bisher haben die Moderatoren Sylvie Meis (38) und Daniel Hartwich (38) noch kein Statement zu Gils Verhalten abgeliefert. Angesichts der sensationellen Performance vergangene Woche wäre eine Verletzung besonders bitter für den Sänger. Denn auch bei Facebook schraubt er die Erwartungen an seinen heutigen Tanz hoch: "Heute tanzen wir Contemporary. Diese Choreografie bedeutet uns sehr, sehr viel! Es ist eine große Verantwortung und eine Ehre, die auf der Fläche tanzen zu dürfen. Ich hoffe, wir schaffen es, damit die Menschen zum Nachdenken zu bringen!" Bleibt zu hoffen, dass Gils Gesundheit ihm keinen Strich durch die Rechnung macht.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

Ekaterina Leonova und Gil OfarimInstagram / gilofarim
Ekaterina Leonova und Gil Ofarim
Gil Ofarim und Ekaterina Leonava bei einem Shooting für "Let's Dance" 2017Let's Dance, RTL
Gil Ofarim und Ekaterina Leonava bei einem Shooting für "Let's Dance" 2017
Ekaterina Leonova und Gil Ofarim bei "Let's Dance" 2017RTL / Stefan Gregorowius
Ekaterina Leonova und Gil Ofarim bei "Let's Dance" 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de