Neue Woche, neues Glück! Die dritte DSDS-Liveshow steht dieses Mal ganz unter dem Motto "Filmhits". Wie finden die verbliebenen acht Kandidaten ihre Songs? Promiflash hat bei einigen Nachwuchssängern nachgehakt.

Mit Céline Dions (49) "All By Myself" versucht Duygu Gönel (23) einen Juroren ganz besonders zu beeindrucken: "Mit der Ballade will ich Dieter (63) dieses Mal überraschen statt unterraschen." Alexander Jahnke (29) freut sich im Promiflash-Interview über einen deutschsprachigen Charthit: "Mit 'Chöre' von Mark Forster (33) fühle ich mich superwohl. Das ist genau mein Ding!" Zufrieden ist zwar auch Monique Simon (21) mit "Lady Marmelade", dennoch habe sie Respekt vor dem "Moulin Rouge"-Klassiker.

Maria Voskania (29) wird am Samstag "Märchen schreibt die Zeit" aus dem Disneyfilm Die Schöne und das Biest performen. Sie jubelt aber über etwas ganz anderes: "Ich darf bestimmt so ein schönes Ballkleid anziehen, hoffentlich! Also, dann darf ich mal Prinzessin sein." In die Rolle der Märchenprinzessin schlüpft auch Chanelle Wyrsch (20). "Küss mich, halt mich, lieb mich" aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" weckt vor allem Kindheitserinnerungen: "Mit dem Song bin ich eigentlich sehr zufrieden. Also, ich mag ihn wirklich. Ich kenne den auch schon von früher, weil ich den Film ganz oft geguckt habe."

Andrea Renzullo (21) ist leider schon ausgeschieden. Er begeisterte seine Fans nach seinem Aus mit einem Cover. Mehr dazu im Video.

Marie Wegener in der 1. Liveshow von DSDS
Florian Ebener/Getty Images
Marie Wegener in der 1. Liveshow von DSDS
Marie Wegener in der 1. Mottoshow von DSDS
Florian Ebener/Getty Images
Marie Wegener in der 1. Mottoshow von DSDS
Dieter Bohlen, DSDS-Chefjuror
Mathis Wienand/Getty Images
Dieter Bohlen, DSDS-Chefjuror
Schaut ihr euch die 3. Live-Show von DSDS an?915 Stimmen
588
Ja! Das Motto gefällt mir richtig gut.
327
Nein, danke. DSDS finde ich total langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de