Schauspieler Tom Barcal dachte über Selbstmord nach! Der Ex-Alles was zählt-Schauspieler ging 2016 durch die Hölle. Wegen eines angeblichen Betrugs musste er sich vor Gericht verantworten. Er soll sich von einem Bekannten Geld geliehen haben und ihm dieses nicht zurückgezahlt haben. Für Tom war das Ganze nur eine miese Masche, die mit ihm abgezogen wurde: "Ich bin reingelegt worden. Die Schlagzeile, die ich hatte, war eine Lüge. Ich habe so viele Zeugen und schriftliche Beweise dafür", verriet er gegenüber Promiflash. "Ich hatte schon böse Gedanken und ich hatte, und das sage ich jetzt zum ersten Mal, und ich stehe auch dazu, mich sogar von meinem Sohn verabschiedet."