Die Model-Mama ist verletzt! Das große Finale von Germany's next Topmodel steht kurz bevor und nun das: Heidi Klum (43) hat sich am Fuß einen Muskel gerissen. Jetzt spekulierten die vier Finalistinnen, ob das Topmodel bei der Show am Donnerstag den geplanten Auftritt hinlegen kann.

ProSieben hat ein kurzes Video veröffentlicht, in dem Serlina (22), Céline, Romina (20) und Leticia über Heidis Verletzung und die anstehende Final-Show sprechen. "Ja, wird komisch. Wir wissen jetzt auch nicht, was abgeht", erklärte Romina. "Ich kann mir im Moment nicht vorstellen, wie sie das über die Bühne bringen soll", zeigte sich die blonde Serlina beunruhigt.

Das 43-jährige Supermodel hat sich für die Final-Show der zwölften Staffel von GNTM ganz schön viel vorgenommen. Heidi wollte dieses Jahr selbst eine Tanzeinlage hinlegen und hatte dafür schon fleißig geprobt. Am Montag kam dann die Schocknachricht von der Fußverletzung. Ob die Vierfach-Mama ihren Auftritt abblasen muss, wird sich morgen Abend zeigen.

Hatte Anuthida Beef mit dem Klum-Management? Mehr dazu seht ihr im Video!

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2017
Mathis Wienand/Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2017
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Antony Jones/Getty Images
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Toni im GNTM-Finale 2018
Florian Ebener/Getty Images
Toni im GNTM-Finale 2018
Glaubt ihr, dass Heidi trotz Verletzung tanzen kann?2949 Stimmen
1855
Ja, bis morgen geht das bestimmt wieder!
1094
Nein, das fällt wohl ins Wasser...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de