Dem Sohn von Tennislegenden Steffi Graf (47) und Andre Agassi (47) wurden die Tennis-Gene definitiv in die Wiege gelegt. Trotzdem rennt Jaden Gil Agassi statt einem gelben Filzball lieber einem weißen Stoffball hinterher. Und das ziemlich erfolgreich: Er startet als Baseballer durch!

Jaden gilt in seiner Heimatstadt Las Vegas laut der Bild als talentierter Nachwuchs-Pitcher. Anfang des Jahres wurde er nach einem Juniorenturnier seiner Schulmannschaft "LV Rebels" zum "wertvollsten Pitcher" gekürt. Das Poser-Foto mit seiner Trophäe veröffentlichte er anschließend auf Twitter. Schon seit er sechs Jahre alt ist, tobt er sich auf dem Baseball-Feld aus.

Darüber sind seine Eltern nur froh. Weder ihm noch seiner Schwester Jaz Elle (13) würden sie zu einer Tennis-Karriere raten. "Andre und ich wissen, wie steinig der Weg ist", sagte Steffi der Quelle in einem Interview. Aber mit der professionellen Baseball-Laufbahn meint es ihr Sohn wohl ziemlich ernst. Er spiele schon mehr Turniere als sie in ihrer Jugend, verriet die 47-Jährige.

Steffi Graf und Andre Agassi bei einem Charity-MatchMichal Cizek / Freier Fotograf / Getty Images
Steffi Graf und Andre Agassi bei einem Charity-Match
Steffi Graf und Andre Agassi bei einem BoxkampfAl Bello / Staff / Getty Images
Steffi Graf und Andre Agassi bei einem Boxkampf
Andre Agassi und Steffi Graf bei einer Gala in Las VegasRaoul Gatchalian / starmaxinc.com / ActionPress
Andre Agassi und Steffi Graf bei einer Gala in Las Vegas
Glaubt ihr, aus Jaden Gil Agassi wird mal ein Profi-Baseballer?1371 Stimmen
1297
Ja!
74
Nein, der wechselt doch irgendwann doch noch zum Tennis!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de