Große Trauer bei Jennifer Frankhauser (24)! Nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters im Mai zog sich die Schlagersängerin aus der Öffentlichkeit zurück und trauerte mit ihrer Familie. Besonders ihre Halbschwester Daniela Katzenberger (30) war ihr dabei eine große Stütze. Sie nahm Jenny nach der Beerdigung sogar zu sich nach Mallorca. Nach dem ersten Schock teilte Jenny ihren Schmerz immer wieder auf Facebook. Mit diesem emotionalen Post rührt sie ihre Fans jetzt zu Tränen: "Ich versuche zu verstehen, dass ich meinen Papi nie mehr in meinem Leben wiedersehen, nie mehr sein Lachen höre. Ich ihn nie mehr um Rat fragen kann, ihn nie mehr singen höre. Ihm nie wieder sagen kann, dass ich ihn so sehr liebe und wie stolz ich auf ihn war und bin. Ich irgendwann meinen Kindern von ihrem wundervollen Opa erzähle und wie sehr er sie geliebt hätte."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de