Seit Wochen turtelt Rocco Stark (31) mit seiner neuen Freundin Nathalie ganz offen auch auf Instagram und Co. – alle dürfen an seinem Liebesglück teilhaben. Doch wer bisher dachte, seine Liebste sei eine ganz Unbekannte und habe mit dem Medienbusiness nichts am Hut, irrt. Nathalie feierte schon 2015 ihre ganz persönliche TV-Premiere. Damals nahm sie nämlich bei Das perfekte Dinner teil!

Im Januar 2015 war Nathalie Kandidatin der Laien-Kochshow von Vox, wurde damals vom Sender als "Nathalie mag es süß" charakterisiert. Roccos Freundin stellt sich damals als Model vor und möchte ihren Gästen Tagliatelle mit Rinderfiletspitzen und Champignons servieren. Doch das geht ziemlich in die Hose! Die Nudeln sind schon vor dem Servieren kalt und pappen aneinander. "Jetzt sind's keine Tagliatelle mehr – scheiße!", entfährt es der Brünetten vor der Kamera.

Dementsprechend hart fallen dann auch die Urteile der Dinnergäste aus. "Die Nudeln waren fast verkocht", befindet einer von ihnen und erklärt im Anschluss: "Im Gegensatz zu den Filetspitzen und den Pfifferlingen waren die Nudeln eigentlich noch das Beste an dem Ganzen." Autsch, das hat bestimmt gesessen. Wusstet ihr, dass Nathalie bei "Das perfekte Dinner" war? Habt ihr die Folge damals gesehen? Stimmt in unserer Umfrage darüber ab!

Rocco Stark und NathalieInstagram / roccostark
Rocco Stark und Nathalie
Rocco Stark mit NathalieInstagram / roccostark
Rocco Stark mit Nathalie
Rocco und Nathalie glücklich verliebtInstagram / roccostark
Rocco und Nathalie glücklich verliebt
Wusstet ihr, dass Nathalie bei "Das perfekte Dinner" war?3478 Stimmen
3281
Nein, äußerst interessant...
197
Ja, ich kann mich sogar dran erinnern!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de