Eine Schwangerschaft kann eine Frau gesundheitlich ganz schön lahmlegen. Das musste auch Big-Brother-Sharon am eigenen Leib erfahren. Die 25-Jährige und ihr Liebster Kevin erwarten im Dezember ihren gemeinsamen Nachwuchs – doch besonders die ersten drei Monate waren für Sharon ganz schön hart. Im Interview mit Promiflash verrät sie nun: "Ich habe einige Wochen wirklich liegen müssen und wirklich jedes Schwangerschaftsgebrechen gehabt, was man haben kann." Inzwischen geht es Sharon aber wieder besser – und sie kann die Zeit in vollen Zügen und ohne Übelkeit genießen!