Telenovela-Fans, aufgepasst: Rote Rosen flimmert zwei weitere Jahre über die Bildschirme! Seit April läuft die 14. Staffel der Serie, die bereits seit 2006 zum Unterhaltungsprogramm der ARD gehört. Zwei weitere Staffeln versorgen die Fans noch bis Ende 2019 mit neuen Geschichten aus der Hansestadt Lüneburg.

Die guten Nachrichten für "Rote Rosen"-Fans verkündete Das Erste in einer Pressemitteilung: "Die Staffeln 15 und 16 sichern – die Zustimmung der ARD-Gremien vorausgesetzt – den Zuschauern unterhaltsame Stunden bis Ende 2019." Die Serie begeistere seit Jahren ein Millionenpublikum und habe auch in Österreich, der Schweiz und sogar in Italien und den USA eine treue Fangemeinde. Kein Wunder, dass da ein Ende zurzeit undenkbar ist!

Dass zwei weitere Staffeln der Kult-Telenovela geplant seien, bestätigte der Sender bereits vor einigen Wochen. Seit über zehn Jahren lieben die Zuschauer die romantische Serie. Anfang September steht dann das nächste gewaltige Rosen-Jubiläum an: die 2.500. Folge! Bis dahin sorgen die aktuellen Protagonisten Patricia Schäfer (50) und Jörg Pintsch als Helen und Peer für mächtig viel Knistern im Norden Deutschlands.

Jörg Pintsch, Malin Steffen & Patricia Schäfer in "Rote Rosen"ARD/Nicole Manthey
Jörg Pintsch, Malin Steffen & Patricia Schäfer in "Rote Rosen"
"Rote Rosen": Cheryl Shepard, Saskia Valencia, Patricia Schäfer, Anne Moll und Annett KruschkeARD/Thorsten Jander
"Rote Rosen": Cheryl Shepard, Saskia Valencia, Patricia Schäfer, Anne Moll und Annett Kruschke
Patricia Schäfer, Jörg Pintsch und Dana Golombek in "Rote Rosen"ARD/Nicole Manthey
Patricia Schäfer, Jörg Pintsch und Dana Golombek in "Rote Rosen"
Freut ihr euch, dass "Rote Rosen" noch 2 Staffeln bekommt?535 Stimmen
454
Ja, ich liebe die Soap!
81
Nein, ich finde, sie könnte langsam abgesetzt werden


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de