Nur wenige Filme wurden so sehnlich erwartet, wie dieser! Nachdem 2011 der letzte Harry Potter-Streifen Premiere feierte, saßen Millionen von Fans jahrelang auf dem Trockenen. 2016 kam dann endlich Abhilfe: Das Prequel Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind wurde nicht nur von eingefleischten Potter-Heads, sondern auch von den Kritikern gefeiert. Schon nächstes Jahr folgt Nachschub – und jetzt gibt es sogar erste Details zum Plot!

Der zweite Teil von "Fantastic Beasts" soll am 16. November 2018 in die Kinos kommen. Dabei ist ordentlich Spannung vorprogrammiert, denn: Der böse schwarze Magier Gellert Grindelwald ist wieder auf freiem Fuß! Während der erste Teil noch mit dessen Verhaftung endete, setzt der neue Film kurz nach seiner Flucht an. Eifrig sammelt er Gefährten, die ihm bei seinem perfiden Plan helfen sollen, die Muggel zu unterwerfen. Doch einer steht ihm dabei im Weg: der junge Albus Dumbledore! Der sagt seinem einstigen besten Freund den Kampf an – und zwar mithilfe von Grindelwalds ehemaligem Schüler Newt Scamander. Ob es in diesem Film bereits zur epischen Schlacht kommt, die zu Harry Potters Hogwarts-Zeiten in allen "Geschichte der Zauberei"-Lehrbüchern stand?

Während der britische Schauspieler Eddie Redmayne (35) erneut in die Rolle des exzentrischen Magiezoologen Newt schlüpft, übernimmt Johnny Depp (54) den Part des schwarzen Magiers Grindelwald. Sein Kontrahent Dumbledore wird von Hollywood-Schnuckel Jude Law (44) verkörpert. Obwohl die Story mit diesem Kampf einen komplett neuen Weg beschreitet, müssen die Zuschauer trotzdem nicht auf lieb gewonnene Charaktere aus dem Vorgängerfilm verzichten. Wie Just Jared nun berichtet, werden auch der drollige Muggel Jacob (Dan Fogler, 40) und die Hexen-Schwestern Tina und Queenie (Katherina Waterston, 37 und Alison Sudol, 32) wieder mit von der Partie sein.

Johnny Depp bei der Premiere von "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" in HollywoodVince Flores/ Startraks Photo
Johnny Depp bei der Premiere von "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" in Hollywood
Jude Law in MadridCarlos Alvarez / Freier Fotograf / Getty Images
Jude Law in Madrid
Filmszene aus "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"Collection Christophel / ActionPress
Filmszene aus "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de