Anzeige
Promiflash Logo
So denkt Mads Mikkelsen über Rollenübernahme von Johnny DeppCapitalPictures / ActionpressZur Bildergalerie

So denkt Mads Mikkelsen über Rollenübernahme von Johnny Depp

21. Aug. 2022, 5:00 - Promiflash Redaktion

Mads Mikkelsen (56) musste in die Fußstapfen von Johnny Depp (59) treten. Ersterer übernahm die Rolle des Grindelwalds in der Filmreihe Phantastische Tierwesen von dem Fluch der Karibik-Star. Zuvor war dieser aufgrund seines Gerichtsverfahrens gegen seine Ex-Frau Amber Heard (36) von dem Franchise dazu aufgefordert worden, seine Rolle abzugeben. Jetzt sprach Mads darüber, wie es für ihn war, Johnny in "Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" zu ersetzen.

"Es war sehr einschüchternd", verriet der Däne bei einem Interview mit Deadline und deutete eine mögliche Rückkehr Johnny Depps an: "Natürlich jetzt, da sich die Dinge geändert haben, – er hat den Prozess gewonnen – werden wir sehen, ob er zurückkommt. Vielleicht tut er das. Ich bin ein großer Fan von Johnny. Er ist ein großartiger Schauspieler, er hat einen fantastischen Job gemacht." Die Rolle von ihm zu übernehmen, sei deshalb einschüchternd gewesen, weil sie sich etwas ganz Neues dafür hätten ausdenken müssen. "Ich hätte ihn nicht einfach kopieren können, da steckte zu viel von ihm drin", gab der Schauspieler zu.

Auch dass die Fans von Johnny Depp enttäuscht über die Umbesetzung in dem Harry Potter-Ableger waren, erschien Mads mehr als verständlich. "Seine Fans waren wirklich süß, aber auch etwas stur. Ich habe nicht viel mit ihnen interagiert, aber ich konnte verstehen, warum sie gebrochene Herzen hatten", versicherte er.

Getty Images
Mads Mikkelsen bei der "Fantastic Beasts: The Secret of Dumbledore"-Premiere 2022
Getty Images
Johnny Depp, Schauspieler
ActionPress
Jude Law und Mads Mikkelsen in "Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse"
Wie findet ihr Mads Mikkelsen als neuen Grindelwald?2657 Stimmen
1126
Richtig gut!
1531
Johnny Depp hätte Grindelwald weiterhin spielen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de