Da schließt eine wohl endgültig ab! Für Kylie Jenner (19) ging die Liebe zu ihrem Tyga (27) sogar unter die Haut – sie ließ sich ein Tattoo für ihn stechen. Ein kleines "t" zierte ihren Knöchel. Doch das gibt es nun in dieser Form nicht mehr. Kylie hat die Tätowierung ändern lassen!

Tyga und Kylie Jenner vor dem Restaurant CatchPhotographer Group / Splash News
Tyga und Kylie Jenner vor dem Restaurant Catch

Nach langem Hin und Her trennten sich das Reality-TV-Sternchen und der Rapper im Frühjahr dieses Jahres. Deshalb musste Tygas Anfangsbuchstabe nun von Kylies Haut weichen – mehr oder weniger. Denn die 19-Jährige entschied sich dazu, den Buchstaben einfach ein wenig abändern zu lassen. Statt "t" ist neuerdings "la" auf ihrem Knöchel zu lesen, berichtet Us Weekly. Wofür das wohl steht?

Travis Scott und Kylie Jenner in MiamiSplash News
Travis Scott und Kylie Jenner in Miami

Dabei hätte sie eine einfachere Lösung haben können: Auch der Name ihres neuen Lovers beginnt schließlich mit T.! Travis Scott (25) soll es richtig ernst mit Kylie meinen – sogar Hochzeitsgerüchte kamen bereits auf. Ein Partner-Tattoo haben die beiden jedenfalls schon. Wie findet ihr es, dass Kylie sich offenbar gern schnell Tattoos für ihre Partner stechen lässt? Stimmt in der Umfrage ab!

Kylie Jenner und Travis Scott haben gleiches TattooSnapchat/scottxx / Snapchat/KylizzleMyNizzl
Kylie Jenner und Travis Scott haben gleiches Tattoo
Wie findet ihr es, dass Kylie Jenner sich so schnell Partner-Tattoos stechen lässt?1836 Stimmen
1433
Sehr übereilt! Sie ist noch so jung.
403
Das ist ganz allein ihre Sache!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de