Jay-Z (47) rappt auf seinem Album “4:44” über seinen Seitensprung! Nach vier Jahren bringt der Rapper endlich ein neues Album heraus. Seit dem 29.06. sind seine Lieder auf der Streaming-Seite TIDAL zu hören gewesen, nun ist sein Album auch in den Plattenläden erhältlich. Auf dem Album äußert sich der 47-Jährige zum ersten Mal zu den jahrelangen Fremdgehgerüchten. Und gibt Affären zu! In einem Song rappt er zum Beispiel: “Es tut mir leid, dass ich Frauen hinterhergejagt bin. Erst mit der Geburt der Zwillinge glaube ich an Wunder. Ich habe zu lange für dieses Lied gebraucht, ich verdiene dich nicht."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de