Gibt es wieder Hoffnung für Nadja Abd el Farrag (52)? Zuletzt bereitete die Ex von Dieter Bohlen (63) ihren Fans große Sorgen: Nach ihrer Leberzirrhose-Diagnose und ihrem Alkoholrückfall wurde die verschuldete Sängerin bei einem Mallorca-Gig gesichtet. Naddel scheint es wirklich besser zu gehen, sie hat sogar einen neuen Job!

"Für drei Monate war ich arbeitslos, aber das hat sich jetzt geändert. Ich bin mit Krümel die ganze Saison zusammen und habe Termine, Termine, Termine", verrät die 52-Jährige jetzt stolz im Interview mit RTL. Gemeinsam mit der Mallorca-Sängerin trat sie auf einer Kirmesparty in Saarbrücken auf. Krümel hat Naddel bei dem Neuanfang geholfen. Doch sind feucht-fröhliche Jahrmarktauftritte bei ihrer gesundheitlichen Verfassung wirklich das Richtige? Naddel sieht in ihrer Rolle als Partysängerin kein potenzielles Risiko wieder in alte Verhaltensmuster zu verfallen, da sie Job und Privatleben komplett trennt: "Ich gehe nicht auf Partys, sondern nur mit Freunden was essen und bin um zehn immer schon artig im Bett – mein Leben ist total skandalfrei", beschreibt sie ihren neuen Lebenswandel.

Nicht nur jobtechnisch hat sich einiges zum Positiven gewendet: In zwei Monaten zieht die Entertainerin, nachdem sie lange Zeit in dem Hotel eines Freundes beherbergt worden war, in eine eigene Wohnung.

Nadja Abd el Farrag bei der Verleihung der Goldenen Sonne 2017Cinamon Red/WENN.com
Nadja Abd el Farrag bei der Verleihung der Goldenen Sonne 2017
Nadja abd el Farrag bei einem Auftritt in Krümels Stadl auf MallorcaWENN.com
Nadja abd el Farrag bei einem Auftritt in Krümels Stadl auf Mallorca
Nadja abd el Farrag, SängerinWENN.com
Nadja abd el Farrag, Sängerin
Glaubt ihr, Naddel ist auf einem guten Weg?255 Stimmen
54
Ja auf jeden Fall. Ich denke, jetzt kommt sie wieder auf die Füße!
201
Ich glaube nicht. Sie hat es schon so oft versucht und ist immer wieder gescheitert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de