Saskia Atzerodt (25) hat sich die Brüste machen lassen – dazu steht die Ex-Bachelor-Kandidatin ganz offen. Auch im Sommerhaus der Stars kann es das Playmate nicht lassen, über ihren Eingriff zu sprechen. Aber wer hat den eigentlich finanziert? Böse Zungen behaupten nämlich, das Model hätte sich von ihrem Ex Nico Schwanz (39) eine Finanzspritze geben lassen. Damit räumt das TV-Starlet jetzt in einem Facebook-Livestream auf: "Ach Leute, es hat auf jeden Fall nicht Nico gezahlt. Nico hat keinen einzigen Cent für meine Brüste gezahlt! Ich habe sie mir selber finanziert."

Möpse-Sponsor: Wer hat Saskia Atzerodts Brüste bezahlt?Instagram / saskia_atzerodt_playmate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de