Ein Vollprofi weiß, wie er auf Kritik reagieren muss – mit Verständnis und einer ausführlichen Erklärung! So entkräftet Profi-Surferin Janni Hönscheid (27) die sorgenvollen Kommentare, die sie mit einem Foto auf ihrem Instagram-Kanal provozierte. Darauf zu sehen: Die frischgebackene Mami, die ihren erst drei Wochen alten Sohn auf einem Surfbrett stillt. So mancher Fan fragte sich anschließend, wie sicher so eine Situation für ein Neugeborenes ist. Janni erklärte Promiflash im Interview: "Ich bin mir sehr sicher mit dem, was ich tue, sonst würde ich da das kleine Baby, was ich über alles liebe und Peer über alles liebt, natürlich niemals einer Gefahr aussetzen."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de