Endlich ist der Nachwuchs da! Prinz Carl Philip von Schweden (38) und seine Frau Prinzessin Sofia (32) sind am 31. August zum zweiten Mal Eltern geworden. Das Königshaus verkündete vor wenigen Stunden die frohe Botschaft. Und jetzt wurde auch das Geschlecht des Babys bekannt gegeben.

Sofia hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Das offenbarte nun der stolze Papa in einer Pressekonferenz. Mit dem Junior ist die Royal-Familie nun um einen weiteren Spross reicher. Der Mini-Royal sei genauso groß wie sein Bruder Prinz Alexander (1) damals bei seiner Geburt war und sei bereits zu Hause. "Der Hofmarschall freut sich bekannt zu geben, dass Prinzessin Sofia am Donnerstag, den 31. August 2017 um 11:24 Uhr ein gesundes Kind im Krankenhaus Danderyd zur Welt gebracht hat. Sowohl Mutter als auch dem Baby geht es gut", lautete das erste Statement aus dem Hause der schwedischen Royals.

Im März wurde die Babynews von Sofia publik. Seither wurde sie immer wieder mit großer Babykugel gesichtet – nun ist der Kleine endlich auf der Welt und reiht sich neben seinem Bruder Prinz Alexander in die royale Familie ein.

Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip von Schweden bei der Nobelpreis-VerleihungPascal Le Segretain / Getty Images
Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip von Schweden bei der Nobelpreis-Verleihung
Sofia von Schweden, Herzogin von VärmlandPascal Le Segretain / Getty Images
Sofia von Schweden, Herzogin von Värmland
Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden mit ihrem Sohn Prinz AlexanderKungahuset
Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia von Schweden mit ihrem Sohn Prinz Alexander
Habt ihr damit gerechnet, dass es ein Junge ist?312 Stimmen
138
Na, klar! Das war doch abzusehen
174
Nein, ich war davon überzeugt, dass es ein Mädchen wird


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de