Was für eine krasse neue Frise! Massimo Sinató (36) ist bekannt für seine immer perfekt gestylten Haare. Ob lockige Strähnen, die ins Gesicht hängen, ein cooler Man-Bun oder eine streng nach hinten gegelte Frisur – der Tänzer überzeugt einfach mit jedem Look! Doch jetzt überrascht der Mann von Rebecca Mir (25) mit einem ganz besonderen Hairstyle: Der 36-Jährige trägt jetzt lässige Braids!

Auf Instagram veröffentlichte der Let's Dance-Star das coole Pic. Seine Fans sind geteilter Meinung über die Typverwandlung. "Coole Sache, Veränderungen müssen hin und wieder sein", findet ein begeisterter Supporter. Doch andere Follower trauern dem typischen Style des TV-Sportlers hinterher: "Uuu, du hattest so schöne Haare, was hast du nur getan?" Doch keine Sorge – der Choreograf bestätigte mit #nichtfürimmer unter seinem Bild, dass er jederzeit wieder zu seinem Standard-Style zurückkehren kann.

Doch was sagt wohl Ehefrau Rebecca zur momentanen Optik ihres Gatten? Ganze fünf Jahre ist das Power-Couple mittlerweile zusammen – und das Model hat mit ihrem Profitänzer schon den ein oder anderen Style-Change durchgemacht. Doch egal wie ausgefallen sich Massimo auch präsentiert, seine Liebste liebt ihn nach wie vor abgöttisch und würde ihn auf keinen Fall ändern.

Massimo Sinató zeigt seine neue Frisur, 2017Instagram / massimo__sinato
Massimo Sinató zeigt seine neue Frisur, 2017
Rebecca Mir und Massimo Sinató beim DKMS Dreamball 2016 in BerlinPatrick Hoffmann/WENN.com
Rebecca Mir und Massimo Sinató beim DKMS Dreamball 2016 in Berlin
Rebecca Mir und Massimo SinatóInstagram / massimo__sinato
Rebecca Mir und Massimo Sinató
Wie findet ihr Massimos neuen Hairstyle?236 Stimmen
111
Richtig gut! Er kann einfach alles tragen!
125
Gefällt mir gar nicht! Er sollte seine Haare lieber wieder offen tragen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de