In seiner Haut möchte derzeit wohl niemand stecken. Erst im Dezember durfte sich Jonathan Rhys Meyers (40) über die Geburt seines ersten Sohnes Wolf freuen. Eigentlich wollte der Neu-Daddy schnell für weiteren Nachwuchs sorgen, doch Baby Nummer zwei starb nach wenigen Wochen im Mutterleib. Jetzt nahm der Schauspieler auf besondere Art und Weise Abschied: Er teilte ein Ultraschall-Video seines toten Embryos mit seinen Instagram-Fans. Den leblosen Körper beerdigten er und seine Frau Mara Lane unter einem Baum vor ihrem Haus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de