Seit Monaten machten sich die Fans Sorgen, jetzt hat YouTube-Star Miguel Pablo endlich erklärt, was los ist: Der 19-jährige Videoproduzent leidet seit 12 Wochen unter einer schweren Psychose – ausgelöst durch seinen schnellen Erfolg auf YouTube, Alkohol und Drogen. "Ich bekomme sehr starke Medikamente zurzeit [...], aber im Augenblick wird es Schritt für Schritt besser", erklärte er in einem ehrlichen Clip. Sein Schicksal berührte sogar YouTube-Queen Dagi Bee (22). Sie hinterließ dem sonst so lebhaften Miguel einen Gute-Besserungs-Kommentar. Auch ihr Ex-Freund LionT (24) litt unter Depressionen und nahm sich aufgrund dessen immer wieder längere Auszeiten auf der Videoplattform.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de