Auf der Wiesn mutiert Patricia Blanco (46) zur Flirt-Queen! Am Samstag war es so weit, der Auftakt des Oktoberfestes wurde gebührend gefeiert. Nach dem Genuss einiger Mut machender Maß Bier, ergeben sich in den Festzelten oftmals so einige lockere Flirt-Situationen. Und auch die Reality-TV-Darstellerin scheint gerade auf dem Volksfest gern auf Männer-Pirsch zu gehen: Heute postete sie zumindest ein süßes Pic, das sie mit einem Begleiter zeigt!

"Das Oktoberfest ist der beste Ort zum Flirten", untertitelt die 46-Jährige das Facebook-Foto. Darauf ist Patricia im Arm eines Mannes zu sehen, bei dem es sich um den ehemaligen Fußballspieler David Degen handelt. Oder ist es doch sein Zwillingsbruder Philipp? Ein Hingucker für die Lederhosentragende Männerwelt ist Patricia jedenfalls mit Sicherheit durch ihr Spitzen-Dirndl: Hinter der Hand des Schweizers lässt sich nämlich das tiefe Dekolleté der ehemaligen "Big Brother"-Kandidatin erahnen.

Auch im vergangenen Jahr wurde die Tochter von Roberto Blanco (80) auf dem Oktoberfest mit einem Unbekannten im Schlepptau gesichtet. Im Promiflash-Interview stellte sie den Mann damals als einen Gentleman namens Andy vor und sagte selbstbewusst: "Auf der Wiesn ist das einfach so: Man lernt sehr nette Menschen kennen."

Reality-TV-Sternchen Patricia BlancoFacebook / p.blanco.fanpage
Reality-TV-Sternchen Patricia Blanco
Patricia Blanco, Reality-TV-Darstellerin, im Januar 2017Facebook / Patricia Blanco
Patricia Blanco, Reality-TV-Darstellerin, im Januar 2017
Reality-Star Patricia BlancoFacebook / Patricia Blanco
Reality-Star Patricia Blanco
Wie findet ihr es, dass Patricia Blanco die Wiesn zum Flirten nutzt?191 Stimmen
104
Ich finde es passend, dort tummeln sich bestimmt attraktive Männer!
87
Ich finde es albern, es gibt zum Flirten sicher bessere Orte als ein Bierzelt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de