Ihr straffer und durchtrainierter Körper ist das Kapital von Fitness-Bloggerin Sophia Thiel. In den letzten Wochen musste sie allerdings einige gemeine Kommentare und fiese Body-Kritik über sich ergehen lassen. Jetzt nahm auch Sport-Kollegin Regina Halmich (40) die 22-Jährige in Schutz!

YouTuberin Sophia ThielInstagram / pumping.sophia.thiel
YouTuberin Sophia Thiel

"Das ist diese A***-Fraktion, die sich anonym auskotzt. Und das ist inzwischen wirklich Standard geworden, dass Leute, die teilweise wahrscheinlich selbst nicht mit sich zufrieden sind, andere beleidigen", beurteilte Regina das Problem mit den Shitstorms gegen Sophia (22) im Interview mit Bunte.de. "Dafür habe ich überhaupt kein Verständnis und das kann man auch nicht tolerieren!", fügte die Boxerin hinzu. Die 22-jährige Sophia hatte enormen Stress und musste deshalb ihre Trainingszeiten etwas vernachlässigen. Die Folge: Sie konnte ihre krasse Körperdefinition nicht beibehalten, die die Fans von ihren Bildern gewohnt waren.

Sophia ThielInstagram / pumping.sophia.thiel
Sophia Thiel

Auch die Bodybuilderin selbst äußerte sich zu den Kommentaren ihrer Fans. Die muskulöse Blondine möchte in einem Appell ihre Follower dazu aufrufen, Menschen nicht nur nach ihrem Äußeren zu beurteilen. Ihr Motto lautet ganz klar: Sie will sich in ihrem Körper einfach nur wohlfühlen können!

Sophia ThielInstagram / pumping.sophia.thiel
Sophia Thiel
Was sagt ihr dazu, dass Regina Sophia verteidigt?311 Stimmen
268
Das finde ich super! Sportler sollten zusammenhalten!
43
Finde ich unnötig! Sie sollten den negativen Kommentaren gar nicht so viel Aufmerksamkeit schenken!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de