Das Hin und Her geht weiter – oder ist nun tatsächlich alles endgültig? Seit Monaten verwirren Charlotte Crosby (27) und Stephen Bear (27) ihre Fans: Sind sie zusammen, oder sind sie es nicht? Nach ihrer Trennung im August verwirrten die Reality-Stars mit plötzlichen Verlobungsgerüchten. Doch mit den Spekulationen hat es nun wohl ein für alle Mal ein Ende: Das Paar geht getrennte Wege!

"Ich kann traurigerweise bestätigen, dass Stephen und Charlotte ihre Beziehung vergangene Woche beendet haben", verriet ein Vertreter des Ex-Celebrity Big Brother-Kandidaten gegenüber OK!. "Sie sind im Guten auseinandergegangen und niemand sonst war an der Trennung in irgendeiner Weise beteiligt." Ob das der Wahrheit entspricht, wissen wohl nur die beiden selbst. Fakt jedoch ist: Kurz vor ihrem Split soll Charlotte Stephen öffentlich beschuldigt haben, es nicht ernst mit ihr gemeint zu haben – dabei postete der vor wenigen Tagen sogar noch ein Couple-Pic!

Gut scheint es der Ex-Geordie Shore-Hausbewohnerin mit dem Liebesaus nicht zu gehen. Auf ihrem Twitter-Account finden sich zahlreiche Kommentare, die auf ihre wahre Gefühlslage hindeuten. "Wenn du allen Leuten erzählst, dass dieser eine Jemand ganz anders ist... und er dir dann beweist, dass du falsch lagst", "Ich will zu meiner Mama" und "Ich hätte gerade so gerne ein Stück Schokoladenkuchen", lauten nur einige davon. Was meint ihr – ist die Trennung endgültig, oder gehört der Verzehr von tröstenden Süßigkeiten bald der Vergangenheit an? Stimmt ab!

Charlotte Crosby, Reality-TV-Star
Stuart C. Wilson/Getty Images
Charlotte Crosby, Reality-TV-Star
Stephen Bear bei einem Event in London
Getty Images
Stephen Bear bei einem Event in London
Charlotte Crosby im März 2019
Getty Images
Charlotte Crosby im März 2019
Ist die Trennung von Charlotte und Stephen endgültig?411 Stimmen
211
Ja! Das wird nichts mehr!
200
Nein! Die zwei können nicht miteinander – aber einfach auch nicht ohneeinander!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de