Kann sie oder kann sie nicht singen? Vor wenigen Tagen veröffentlicht Erotikhäschen Katja Krasavice (21) ihre erste eigene Single "Doggy". Die Reaktionen: gespalten! Denn viele Hater kritisieren vor allem die Verwendung von Autotune in der Stimme der Blondine. Jetzt holt das Nacktsternchen zum Gegenschlag aus und veröffentlicht auf YouTube, wie ihre Stimme live und ganz ohne Bearbeitung klingt – und überrascht damit alle!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de