Die Schlager-Queen Andrea Berg (51) ist aus den deutschen Charts nicht mehr wegzudenken! Bereits seit ganzen 25 Jahren steht der erfolgreiche Rotschopf auf der Bühne und veröffentlicht ein Hit-Album nach dem anderen. Dank zahlreicher Kassenschlager schafft es die Sängerin in eine besondere Bestenliste: Mit all ihren Werken ist sie nämlich unglaubliche 1.000 Wochen in der deutschen Hitparade vertreten!

"Dank ihrer aktuellen Veröffentlichung '25 Jahre Abenteuer Liebe', die momentan auf Platz 34 notiert ist, erreicht Berg dies als erst fünfte Künstlerin überhaupt!", lässt Media Control jetzt verlauten. Mit ihr zusammen im sogenannten 1.000er Chart-Club befinden sich noch die Schlager-Schweden ABBA mit insgesamt 1.032, Helene Fischer (33) mit sagenhaften 1.065 und die Rockband Queen mit 1.077 Wochen. Unerreichbar an der Spitze der Langzeit-Chartstürmer befindet sich Peter Maffay (68). Er bringt es sogar auf 1.150 Wochen.

Auf eine so lange Zeit in der Hitliste bringt es die 51-Jährige vor allem durch stolze 15 Studioalben. Die nach Verkäufen am beliebteste ihrer Platten ist eindeutig "Abenteuer". Insgesamt 140 Wochen hält sich allein diese Scheibe im Musik-Ranking. Hinzu kommen außerdem vier extrem erfolgreiche Best-Ofs, die beweisen: Die Fans bekommen einfach nicht genug von ihren Liedern!

Andrea Berg beim ersten Konzert ihrer Tour "Seelenleben" in KrefeldAndreas Rentz/Getty Images
Andrea Berg beim ersten Konzert ihrer Tour "Seelenleben" in Krefeld
Peter Maffay beim Echo Award 2014Clemens Bilan / Getty Images
Peter Maffay beim Echo Award 2014
Andrea Berg in Hannover 2017Cinamon Red/WENN.com
Andrea Berg in Hannover 2017
Hättet ihr gedacht, dass es Andrea Berg mit ihren Platten auf 1.000 Wochen in den Charts bringt?129 Stimmen
83
Auf jeden Fall! Sie ist ja auch wirklich ein echter Chartstürmer!
46
Niemals! Ich hätte gedacht, dass andere Musiker länger in der Hitparade waren, als sie!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de