Zurück zu den Wurzeln! Indira Weis (38) macht wieder Musik und arbeitet an ihrem Bühnen-Comeback. Als Mitglied der Popstars-Band Bro'Sis stürmte sie 2001 die Charts – bis zu ihrem Austritt zwei Jahre später. Anschließend sicherte sich die brünette Beauty einen festen Platz in den deutschen Reality-Shows. Nach Ausflügen ins Dschungelcamp, zu Das perfekte Promi-Dinner und Co. soll sich ihr Leben jetzt endlich wieder ums Singen drehen.

"Bald geht's weiter und los", kündigt Indira auf Instagram ihre Rückkehr ins Musik-Business an. Ihr Foto, das sie im Proberaum zeigt, erklärt die Sängerin wie folgt: "Dass bei Musik immer alles so lange dauert, ist ein Fluch der Branche. Aber ich habe zum Glück die beste Band der Welt." Gemeint sind nicht etwa ihre Ex-Kollegen Ross Antony (43), Hila Bronstein, Shaham Joyce (39), Faiz Mangat (37) und Giovanni Zarrella (39). Indira will jetzt mit einer neuen Band durchstarten.

Auch wenn es die gebürtige Hessin immer wieder mit Solo-Singles auf dem Markt versucht hat, blieb der große musikalische Erfolg nach Bro'Sis weitgehend aus. Stattdessen mauserte sie sich zu einem bekannten Gesicht in der deutschen TV-Landschaft, bewies in Serien wie "SOKO Köln" ihr schauspielerisches Talent und schaffte es im Februar 2011 in den Playboy. Ob ihr nach der Gründung ihres eigenen Platten-Labels "Imperium Records" nun doch eine musikalische Zukunft bevorsteht?

Bro'Sis im Jahr 2003ActionPress/OHLENBOSTEL x
Bro'Sis im Jahr 2003
Indira Weiß bei ProbenInstagram / indiraweis
Indira Weiß bei Proben
Indira Weis beim Bambi 2016Matthias Nareyek / Getty Images
Indira Weis beim Bambi 2016
Freut ihr euch auf Indiras musikalisches Comeback?224 Stimmen
54
Ja! Jetzt startet sie sicher richtig durch
170
Nein, ich mag sie in Reality-Shows lieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de