Wie läuft es bei Mirja du Mont (41) eigentlich zu Hause ab? Das Model hat sich im Sommer 2016 von ihrem Mann Sky du Mont (70) getrennt. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder. Jetzt gibt die Blondine zu Hause alleine den Ton an. Im Promiflash-Interview hat sie verraten, ob sie eine strenge Mama ist.

"Ich glaube, so streng bin ich nicht. Am Ende des Tages wird zwar gemacht, was ich sage, aber ich würde schon sagen, ich bin eine Action-Mom. Ich mache schon viel mit meinen Kindern zusammen", erzählte Mirja im Promiflash-Interview auf der "Kinky Boots"-Musical-Premiere in Hamburg. Die TV-Schönheit hat also kein Problem damit, zu Hause die Hauptrolle zu übernehmen. Es gibt aber auch ein Thema, bei dem Mirja hart bleibt: Tattoos. "Ich finde, da sollte man schon erwachsen und reif sein und sich das gut überlegen, weil, nach zwanzig Jahren gibt es vielleicht Sachen, die man dann nicht mehr haben möchte."

Mirjas Tochter Tara ist 16 und ihr Sohn Fayn ist zehn Jahre alt – und die beiden wissen: Auf Mama Mirja können sie sich immer verlassen. Die Kids vertauen ihr sämtliche Geheimnisse an: "Ich finde es ganz erstaunlich, dass meine Kinder beide mit solchen Geschichten zu mir kommen. Sie wissen, wenn sie die Wahrheit sagen, dann schimpfe ich auch nicht." Hättet ihr gedacht, dass Mirja so eine lockere Mama ist? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Mirja und Sky du Mont beim Bambi 2011Andreas Rentz / Getty Images
Mirja und Sky du Mont beim Bambi 2011
Mirja und Sky du Mont mit ihren Kindern Tara und FaynActionPress
Mirja und Sky du Mont mit ihren Kindern Tara und Fayn
Mirja du Mont in BerlinSean Gallup/Getty Images for GQ
Mirja du Mont in Berlin
Hättet ihr gedacht, dass Mirja eine so lockere Mutter ist?958 Stimmen
751
Ja, sie kommt doch immer voll entspannt rüber!
207
Nö, hätte gedacht, sie ist total streng!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de