Normalerweise steht Luxus-Makler Marcel Remus (31) in Sendungen wie Goodbye Deutschland und Mieten, kaufen, wohnen alleine im Mittelpunkt. Nun bekommt er Konkurrenz aus der eigenen Familie: Seine Mutter Silke will ebenfalls als Auswanderin und TV-Maklerin Mallorca unsicher machen. Die 51-Jährige startet jedoch nicht nur im Fernsehen durch, sondern krempelt ihr komplettes Leben um. Für ihren Neustart hat die Blondine dieses Jahr innerhalb weniger Monate 20 Kilo abgenommen!

Vor ihrem Kampf gegen die Kilos musste Silke einen Schicksalsschlag einstecken: Ihr Ehemann verließ sie nach 30 Jahren Ehe. Nach diesem Tiefschlag rappelte sich die Wahl-Mallorquinerin jedoch wieder auf und nahm dank Weight Watchers ab. In einer Pressemitteilung des Konzerns äußerte sich Marcel begeistert über die Verwandlung seiner Mutter: "Ich bin unheimlich stolz auf das, was meine Mutti geschafft hat. Und ihre positive Ausstrahlung ist einfach der Wahnsinn." Auch Silke selbst erzählte, dass sie an Selbstbewusstsein gewonnen habe. Außerdem habe sie sich in ihrem Körper nie so wohlgefühlt wie jetzt.

Die Mama von Marcel hat aber nicht nur für ihr besseres Körperbewusstsein abgenommen, sondern auch für ihren Job. Im Kundenkontakt sei Souveränität und ein stilsicherer Auftritt wichtig. Aus diesem Grund habe sie mit dem Diätprogramm angefangen. "Jetzt, nach der Abnahme, bin ich bei der Arbeit offen und entspannt und auch vor der TV-Kamera viel gelassener. Das fühlt sich toll an."

Silke Remus, MaklerinWeight Watchers / Nadine Dilly
Silke Remus, Maklerin
Marcel Remus bei der Laureus Charity NightRemy Steiner / Getty Images
Marcel Remus bei der Laureus Charity Night
Marcel Remus und seine Mutter SilkeWeight Watchers / Nadine Dilly
Marcel Remus und seine Mutter Silke
Glaubt ihr, dass Silke im TV Erfolg haben wird?1062 Stimmen
729
Ja, warum nicht. Die Voraussetzungen sind jedenfalls vielversprechend!
333
Ich glaube nicht, dass sie so erfolgreich wie ihr Sohn sein wird!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de