Große Sorge um Chippy! Wie Millionen andere Kinder auf der Welt wartet auch Pinks (38) Tochter Willow Hart (6) sehnsüchtig auf Santa Claus. In diesem Jahr kam der Kleinen aber eine Sache komisch vor: Der Weihnachtself in ihrem Zimmer bewegte sich gar nicht!

In den USA gibt es den sogenannten "Elf on the Shelf"-Brauch. In der Nacht nach Thanksgiving taucht im Haus eine kleine Figur mit rotem Anzug und einer farblich passenden Mütze auf. Weil der Weihnachtsmann keine Zeit hat, zu überprüfen, ob jedes Kind brav war, schickt Santa seine Weihnachtselfen auf die Erde. In jeder Nacht kehren sie zu ihm zurück und erstatten Bericht. Am Morgen darauf tauchen die kleinen Helfer dann an einem anderen Platz im Haus wieder auf. Als sich der weihnachtliche Assistent in Willows Zimmer nicht mehr bewegt hatte, wandte sich das Mädchen beunruhigt an den Mann vom Nordpol: “Santa, ich mache mir Sorgen um Chippy, er sitzt seit drei Tagen auf dem gleichen Platz”, lautete der Brief der Sechsjährigen. Ihre Mama veröffentlichte die Nachricht auf Instagram und gab ihren Fehler zu: Sie hatte vergessen den Elf umzusetzen! Wie sie ihrer Tochter diesen Fauxpas erklärte, verriet die 38-Jährige aber nicht.

Wie sehr sich die Kids der "So What"-Sängerin auf die Festtage freuen, zeigte sie erst vor wenigen Tagen mit einem süßen Familienschnappschuss von Willow und ihrem kleinen Bruder Jameson Moon. Darauf verzaubern die beiden in niedlichen Weihnachtskostümen! Während Pinks kleiner Sohnemann als verkleideter Elf in die Kamera strahlt, posiert seine ältere Schwester als Misses Santa Claus.

Willows Brief an Santa ClausInstagram / pink
Willows Brief an Santa Claus
Willow und Jameson Moon Hart, Kinder von Sängerin PinkInstagram / pink
Willow und Jameson Moon Hart, Kinder von Sängerin Pink
Pink bei den MTV Video Music Awards 2017Getty Images / Alberto E. Rodriguez
Pink bei den MTV Video Music Awards 2017
Wie findet ihr den "Elf on the Shelf"-Brauch?992 Stimmen
915
Total witzig! Den Kindern macht es bestimmt Spaß!
77
Ich finde, dass es schönere Weihnachtstraditionen gibt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de