Quoten- statt Herzbeben! Der erste TV-Weihnachtsabend gehört traditionell Helene Fischer (33) – und auch in diesem Jahr verzauberte die Sängerin die Zuschauer wieder mit einer pompösen Show. Mit einer ganzen Reihe von musikalischen und unterhaltenden Highlights konnte sie dieses Mal sogar einen Rekord knacken!

Wie Quotenmeter berichtet, sollen dieses Jahr ganze 5,9 Millionen Zuschauer ab drei Jahren das Show-Spektakel verfolgt haben. Mit einem sensationellen Marktanteil von 19,3 Prozent konnte das ZDF das Primetime-Duell für sich entscheiden. Damit konnte der Sender nicht nur an die Zahlen vom letzten Jahr anknüpfen, sondern auch einen Zuwachs in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen verbuchen. Mit 1,64 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von sagenhaften 15,8 Prozent konnte die "Atemlos"-Sängerin so viele junge Menschen vor den Fernseher ziehen wie noch nie. Sogar die ZDF-Rekordquoten aus dem Jahr 2014 konnten von der Schlager-Queen übertrumpft werden.

Kein Wunder bei so vielen hochkarätigen Gästen! Neben James Blunt (43), Max Giesinger (29) und Matthias Schweighöfer (36) stand auch Schlagerprinzessin Vanessa Mai (25) gemeinsam mit Helene auf der Bühne. Neben der Bühnenakrobatik und den aufwendigen Outfits der Sängerin war ihr Auftritt mit dem Musical-Ensemble von Tanz der Vampire aber der absolute Höhepunkt des Abends.

Helene Fischer in ihrer Show 2017Anelia Janeva / ZDF
Helene Fischer in ihrer Show 2017
James Blunt und Helene Fischer in der Helene-Fischer-Show 2017Anelia Janeva / ZDF
James Blunt und Helene Fischer in der Helene-Fischer-Show 2017
Helene Fischer in ihrer Weihnachtsshow 2017Anelia Janeva / ZDF
Helene Fischer in ihrer Weihnachtsshow 2017
Fandet ihr Helenes Show auch rekordverdächtig gut?1903 Stimmen
1518
Ja, es war einfach super!
385
Ich fand es eher rekordverdächtig langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de