Wer kennt's nicht: Pünktlich zu Silvester macht man sich über Neujahrsvorsätze Gedanken und hält sie am Ende doch nicht ein. Bei Kim Hnizdo (21) sieht das allerdings anders aus. Das Model nimmt ihre Pläne besonders ernst und hat sogar einen Trick, wie man sie einhält!

"Ich schreibe mir jedes Jahr meine Vorsätze auf und gucke dann am 31., was ich davon alles erreicht habe und was nicht", erklärte die Germany's next Topmodel-Siegerin von 2016 im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news. Kim schreibt sich nicht nur alles auf, mehr noch. "Alles was von der alten Liste noch nicht geklappt hat, werde ich in ein bis zwei Monaten mal anschauen und gucken, was hängen geblieben ist", verriet sie weiter und fügte noch hinzu: "Da bin ich wirklich so ein kleiner Freak."

Wie bei den meisten steht auch bei der Laufstegschönheit gesunde Ernährung und Sport in diesem Jahr ganz oben auf der To-do-Liste: "Ich habe bereits ein bisschen damit angefangen und versucht, es zu verinnerlichen, aber 2018 will ich wirklich, dass es auch Teil meines Alltages ist." Glaubt ihr, dass man so Vorsätze besser einhalten kann? Stimmt in unserer Umfrage ab.

Kim Hnizdo in New YorkInstagram / kimhnizdo
Kim Hnizdo in New York
Kim Hnizdo, GNTM-Gewinnerin 2016Instagram / kimlaurahnizdo
Kim Hnizdo, GNTM-Gewinnerin 2016
Kim Hnizdo, ModelAEDT/WENN.com
Kim Hnizdo, Model
Glaubt ihr, dass man mit Kims Trick Vorsätze besser einhalten kann?388 Stimmen
199
Klar, das klingt wirklich gut. Probier ich dieses Jahr auch mal aus.
189
Quatsch, Vorsätze sind generell Schwachsinn.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de