"Ein Schlag ins Gesicht, deine Nase zerbricht": Diesen Satz aus seinem neuen Kollaboalbum "Jung, Brutal, Gutaussehend 3" setzte Kollegah (33) in die Tat um. Der Rapper wurde im August von einem Gericht zu einer Strafe in Höhe von 18.000 Euro wegen Körperverletzung verurteilt. Dieses Urteil akzeptierte der selbsternannte Boss jetzt. Im März hatte Kolle auf seinem Konzert in Leipzig einen Fan mit einem Faustschlag und zwei Tritten niedergestreckt. Dieser hatte vorher versucht ihm auf der Bühne die Sonnenbrille abzunehmen. Im Promiflash-Interview schildert der Muskelmann scherzhaft sein Dilemma: "Also, eine Brille kostet mich im Schnitt mittlerweile 30.000 Euro. Die Anschaffungskosten der Brille liegen bei 500 Euro aber im Nachgang muss man da noch mal draufzahlen."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de