Die Band Radiohead zeigt sich gegenüber Lana Del Rey (32) unversöhnlich! Der Grund: Auf dem aktuellen Album der Chartstürmerin "Lust for Life" soll ein unverfrorenes Plagiat zu finden sein – zumindest, wenn es nach den Britrockern geht! Lanas Song "Get Free" klinge nämlich verdächtig nach ihrem melancholischen Indie-Klassiker "Creep" von 1992. Jetzt muss die US-amerikanische Sängerin mit einer Klage rechnen!

"Die Geschichte mit der Klage ist wahr. Obwohl ich weiß, dass mein Song nicht von 'Creep' inspiriert ist, sehen Radiohead das anders und möchten nun 100 Prozent der Einnahmen", bestätigte die bekannte Beauty am Sonntag persönlich via Twitter. Bisher hätten die Musiker versucht, sich außergerichtlich zu einigen, wie die Sun berichtete, doch dieser Versuch sei letztendlich an der Hartnäckigkeit der Briten gescheitert. Die 32-Jährige selbst sagt über die Auseinandersetzung: "Ich habe ihnen in den vergangenen Monaten bis zu 40 Prozent angeboten, aber sie akzeptieren nur 100." Die Anwälte der Band rund um Frontmann Thom Yorke (49) seien unerbittlich. Deshalb führe laut Lana kein Weg mehr am Gerichtssaal vorbei.

Das Lied, von dem die "Video Games"-Interpretin abgekupfert haben soll, stammt allerdings auch nicht vollständig aus der Feder von Radiohead: Kurz nach der Veröffentlichung des Songs in den Neunzigern meldeten sich die beiden Songwriter Albert Hammond und Mike Hazlewood mit Plagiatsvorwürfen bei der Band. Ihr Welthit "The Air That I Breathe" erschien bereits 1972 und hatte ihrer Meinung nach etwas zu viel Ähnlichkeit mit der Indie-Hymne der Alternative-Rock-Band. Radiohead einigten sich damals mit den Klägern und müssen seither ebenfalls einen Teil der Einnahmen an sie abgeben.

Radiohead beim Coachella-Festival 2017Kevin Winter / Getty Images
Radiohead beim Coachella-Festival 2017
Lana Del Rey bei einer Gala im Metropolitan MuseumDimitrios Kambouris /Getty
Lana Del Rey bei einer Gala im Metropolitan Museum
Albert Hammond in der Schweiz 2015Fabrice Coffrini / Getty Images
Albert Hammond in der Schweiz 2015
Glaubt ihr, dass Radiohead vor Gericht Recht bekommen werden?304 Stimmen
79
Auf jeden Fall! Lana Del Rey hat abgekupfert – das muss geahndet werden!
225
Ich denke nicht! Auch sie hat gute Anwälte und Radiohead haben "Creep" ja auch nicht komplett selbst geschrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de