Gestern war es wieder so weit: Die renommierten Golden Globes wurden in Beverly Hills zum 75. Mal vergeben. Neben den strahlenden amerikanischen Gewinnern durfte sich in diesem Jahr auch Deutschland freuen – denn zum ersten Mal seit neun Jahren hat ein deutscher Streifen auch eine der begehrten Trophäen abgeräumt. Regisseur Fatih Akin (44) und Schauspielerin Diane Kruger (41) nahmen den Preis in Los Angeles freudig entgegen!

Es ist die vierte Auszeichnung für einen deutschen Film bei dieser Preisverleihung! Das NSU-Drama "Aus dem Nichts" hat die Jury offensichtlich in diesem Jahr vollends überzeugt. Auch für den fremdsprachigen Oscar ist der Film mit der Liebsten von Norman Reedus (49) noch im Rennen – und spätestens jetzt kein Geheimtipp mehr. Der Hamburger Regisseur dankte auf der Bühne vor allem seiner Hauptdarstellerin und sagte zu der 41-Jährigen: "Das ist deine, das ist unsere."

Zu den weiteren Abräumern des Abends zählten außerdem die Tragikomödie "Lady Bird" mit Saorise Ronan in der Kategorie Komödie/Musical und die Fernsehserie "The Handmaid's Tale" wurde als beste Drama TV-Serie gekürt. Auch Nicole Kidman (50) wurde geehrt: Sie gilt nun für ihre Performance in der Miniserie "Big Little Lies" als beste Schauspielerin. Viele Auszeichnungen griff außerdem "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" ab, der ab 25. Januar in den deutschen Kinos starten wird.

Hier die Preisträger der Golden Globes 2018 im Überblick:
Bestes Drama "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"
Beste Komödie/Musical: "Lady Bird"
Bester Schauspieler in einem Filmdrama: Gary Oldman ("Darkest Hour")
Beste Schauspielerin in einem Filmdrama: Frances McDormand ("Three Billboards Outside Ebbing, Missouri")
Beste Schauspieler in einer Komödie/Musical: James Franco ("The Disaster Artist)
Beste Schauspielerin in einer Komödie/ Musical: Saoirse Ronan ("Lady Bird")
Bester Nebendarsteller: Sam Rockwell ("Three Billboards Outside Ebbing, Missouri")
Beste Nebendarstellerin: Allison Janney ("I, Tonya")
Beste Regie: Guillermo Del Toro ("The Shape of Water")
Bestes Drehbuch: Martin McDonagh ("Three Billboards Outside Ebbing, Missouri")
Beste Filmmusik: Alexandre Desplat ("The Shape of Water")
Bester Filmsong: "This Is Me" ("The Greatest Showman")
Bester Animationsfilm: "Coco"
Bester nicht englischsprachiger Film: "Aus dem Nichts"
Beste Serie-Drama: "The Handmaid’s Tale" (Hulu)
Bester TV-Darsteller-Drama: Sterling K. Brown ("This Is Us")
Beste TV-Darstellerin-Drama: Elisabeth Moss ("The Handmaid’s Tale")
Beste Serie-Komödie/Musical: "The Marvelous Mrs. Maisel" (Amazon)
Bester TV-Schauspieler-Komödie/Musical: Aziz Ansari ("Master of None")
Beste TV-Schauspielerin-Komödie/Musical: Rachel Brosnahan ("The Marvelous Mrs. Maisel")
Beste Miniserie: "Big Little Lies" (HBO)
Bester Schauspieler Miniserie: Ewan McGregor ("Fargo")
Beste Schauspielerin Miniserie: Nicole Kidman ("Big Little Lies")
Bester Nebendarsteller Miniserie: Alexander Skarsgård ("Big Little Lies")
Beste Nebendarstellerin Miniserie: Laura Dern ("Big Little Lies")

Diane Kruger und Fatih Akin bei den Golden Globes 2018Handout / Getty Images
Diane Kruger und Fatih Akin bei den Golden Globes 2018
Saorise Ronan bei den Golden Globes 2018Joe Scarnici / Getty Images
Saorise Ronan bei den Golden Globes 2018
Nicole Kidman bei den Golden Globes 2018Kevin Winter / Getty Images
Nicole Kidman bei den Golden Globes 2018
Produzent Graham Broadbent des Dramas “Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”Handout / Getty Images
Produzent Graham Broadbent des Dramas “Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”
Hättet ihr gedacht, dass Fatih Akin mit "Aus dem Nichts" einen Golden Globe abräumen würde?314 Stimmen
162
Auf jeden Fall, mir hat der Film auch sehr gut gefallen!
152
Nein, das ist echt eine Überraschung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de