Da plaudert er doch glatt die Familienplanung aus! Box-Star Wladimir Klitschko (41) bewies in den vergangenen Jahren immer wieder seine weiche Seite: Seit der Geburt seiner Tochter Kaya (3) schwebt der Ukrainer im großen Papaglück. Jetzt offenbarte der einstige Faustkämpfer: Er möchte für seine Kleine gerne ein Geschwisterchen!

Steht da etwa schon eine süße Vergrößerung an? In der ersten Folge der neuen TV-Show Der Vertretungslehrer sprach der mehrfache Weltmeister mit einer Schulklasse über seine Wünsche und Hoffnungen für die Zukunft. Dabei rutschte ihm doch glatt ein niedliches Detail heraus: "Es ist ganz einfach, ich möchte, dass meine Tochter noch zusätzlich einen Bruder oder eine Schwester bekommt!" Ob der 41-Jährige und seine schöne Frau Hayden Panettiere (28) da etwa schon konkretere Vorstellungen haben? Wladimir selbst äußerte sich nicht weiter zur Baby-Planung, sondern erklärte den Kids nur, er wünsche sich außerdem Frieden in seinem Heimatland.

Der Gedanke an eine weitere Schwangerschaft dürfte bei Wladimirs Liebster Hayden vermutlich einige unschöne Erinnerungen hervorrufen: Die Schauspielerin hatte nach der Geburt ihrer kleinen Kaya lange an postnatalen Depressionen gelitten und sich deswegen sogar in Therapie begeben. Denkt ihr, dass Wladimir und Hayden bald ein zweites Kind bekommen? Stimmt unten ab.

Wladimir Klitschko, Hayden Panettiere und ihre Tochter KayaTwitter / haydenpanettier
Wladimir Klitschko, Hayden Panettiere und ihre Tochter Kaya
Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere in der SonneTwitter / Hayden Panettiere
Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere in der Sonne
Hayden PanettiereJamie McCarthy/ Getty Images
Hayden Panettiere
Denkt ihr, dass Wladimir und Hayden bald ein zweites Kind bekommen?847 Stimmen
453
Ganz sicher! Sein Wunsch war schließlich ganz ausdrücklich.
394
Nee, das hat noch Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de