Totaler Silvester-Fail bei Claudia Effenberg (52)? An Neujahr teilte die Designerin mit der ganzen Welt, dass der Jahreswechsel alles andere als rosig war. Doch was war los? Im Promiflash-Interview hat die Powerfrau verraten, warum der Abend ein kompletter Reinfall war.

"Das Jahr fing beschissen an und dann habe ich einfach alleine gefrühstückt!", schrieb Claudia bei Instagram. Flogen bei Stefan (49) und Claudia an Silvester etwa die Fetzen? Nein! Im Promiflash-Interview erzählte die blonde Beauty: "Ich sitze mit meinem Hund auf dem kalten Steinboden und muss den 51-Kilo-Hund im Arm beruhigen, dass der keinen hysterischen Anfall kriegt, weil diese Knallerei war Horror für ihn." Das knapp acht Monate alte Fellknäuel sorgte im Hause Effenberg also für Kopfzerbrechen.

Claudia hat sich auch schon fest vorgenommen: Dieses Silvester wird es anders. "Wir leben in der Innenstadt, also nächstes Jahr sind wir definitiv außerhalb." Hättet ihr gedacht, dass der Vierbeiner hinter dem Post steckt? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Claudia und Stefan EffenbergInstagram / claudiaeffenberg
Claudia und Stefan Effenberg
TV-Gesicht Claudia Effenberg mit ihrem HundInstagram / claudiaeffenberg
TV-Gesicht Claudia Effenberg mit ihrem Hund
Model und Designerin Claudia EffenbergInstagram / claudiaeffenberg
Model und Designerin Claudia Effenberg
Hättet ihr gedacht, dass der Hund hinter dem Silvester-Post steckt?1226 Stimmen
839
Nee, ich habe fest mit einem Familienstreit gerechnet!
387
Ja, warum nicht?! Muss ja nicht immer gleich ein Drama sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de