Flattern bei ihm Schmetterlinge im Bauch? Erst im Dezember war Jack Antonoffs (33) fünfjährige Beziehung zu Schauspielerin Lena Dunham (31) zerbrochen. Vor wenigen Tagen wurden allerdings hartnäckige Gerüchte laut, dass der Songwriter frisch verliebt sein soll: in Musik-Superstar Lorde (21)! Jetzt bezieht Jack Stellung zu dem Liebes-Gemunkel!

Der Gitarrist der Indie-Rockband Fun half der "Royals"-Interpretin bei der Produktion ihres 2017 erschienenen Albums "Melodrama". Daraus soll aber mehr entstanden sein – das vermutete zumindest Promi-Blogger Perez Hilton (39) auf seiner Website. Der Sänger der Bleachers reagierte auf die Unterstellungen und machte auf Twitter nun reinen Tisch: "Eigentlich würde ich niemals auf Gerüchte reagieren", schrieb er. "Aber ich ärgere mich, dass die wichtigsten Freundschaften und Arbeitsbeziehungen in meinem Leben auf dumme hetero-normative Gerüchte reduziert werden. Diese Beziehungen sind mir wichtig und heilig!"

Also nix dran am Dating-Tratsch! Um auch den letzten zähen Verteidigern der These den Wind aus den Segeln zu nehmen, machte Jack zudem deutlich: "Was ich sagen will: Ich treffe mich mit niemandem. LOL." Von seiner (hiermit ehemaligen) Vielleicht-Flamme Lorde gab's ein Like für den Klartext-Tweet.

Lena Dunham und Jack Antonoff, 2015Jamie McCarthy/Getty Images
Lena Dunham und Jack Antonoff, 2015
Lorde im Produktionsraum ihres Albums "Melodrama"Instagram / jackantonoff
Lorde im Produktionsraum ihres Albums "Melodrama"
Lorde und Jack AntonoffKevin Winter/ Getty Images
Lorde und Jack Antonoff
Würde es euch freuen, wenn Lorde und Jack tatsächlich ein Paar wären?187 Stimmen
51
Ja, die würden super zusammen passen!
136
Nee. Er ist doch noch nicht lange von Lena getrennt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de