Sie startet voll durch: Alexandra Gregus ist seit ihrem Sieg 2017 bei der Castingshow The Biggest Loser auf der Überholspur. Damals startete sie mit einem Gewicht von über 104 Kilogramm und halbierte ihr Gewicht fast am Ende der Sendung. Damit stellte sie tatsächlich einen neuen Abnehm-Rekord auf. Nachdem sie als Fitness-Coach sogar Jumping Fitness Kurse gibt und als Autorin ein eigenes Kochbuch veröffentlichte, folgt jetzt der nächste Hammer: Alexandra eröffnet tatsächlich ihr erstes Sport-Camp.

Via Facebook machte die 33-Jährige nun ernst: "Ich suche drei Personen, die sich von mir unterstützen lassen wollen, ihr Wunschgewicht zu erreichen." So will die Fitness-Trainerin Menschen auf ihrem harten Weg des Abnehmens begleiten und anleiten. Der Start für den kleinen Vorab-Fitness-Test soll am 27. und 28. Januar sein. Hier können sich die drei ausgewählten Bewerber noch einmal richtig beweisen. Wer am Ende mehr abgenommen hat, erhält ein Ticket für die begehrte Reise ins Abnehm-Camp in Ibiza.

In Ibiza wird Alex im Juni für 14 Tage eine Gruppe trainieren und zur Traumkleidergröße bringen. So kann sie weitergeben, was sie in der Castingshow gelernt hat. Zusammen mit 15 weiteren Fitness-Coaches bietet die "Biggest Loser"-Gewinnerin ihren Kandidaten neben dem täglichen Sportprogramm auch eine Rundumbetreuung an. Hier kommen ihre Kochkünste zum Einsatz. Denn auch die Ernährungsumstellung ist ein wichtiger Baustein zum Wunschgewicht.

Alexandra während und nach ihrer Teilnahme an "The Biggest Loser"SAT. 1 / Martin Rottenkolber
Alexandra während und nach ihrer Teilnahme an "The Biggest Loser"
Alexandra, Teilnehmerin bei "The Biggest Loser"Sat.1/Guido Engels
Alexandra, Teilnehmerin bei "The Biggest Loser"
Alexandra Gregus, Fitness-TrainerinInstagram / alexandrabiggestloser2017
Alexandra Gregus, Fitness-Trainerin
Wie findet ihr den Schritt von "The Biggest Loser"-Siegerin Alex zum eigenen Abnehm-Camp?1171 Stimmen
1049
Echt klasse, da hat sie etwas tolles auf die Beine gestellt
122
Na ja, das interessiert mich eigentlich weniger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de