Ist alles vorbei? Für Grey's Anatomy-Star Jesse Williams (36) stehen keine leichten Zeiten an – zumindest nicht in seinem Privatleben. Der Schauspieler hat sich im April vergangenen Jahres von Aryn Drake-Lee getrennt und liefert sich seitdem einen Sorgerechtsstreit mit der Immobilienmaklerin. Nur wenige Monate nach ihrem Liebes-Aus soll sich Jesse dann in Kollegin Minka Kelly (37) verliebt haben. Doch auch diese Beziehung ist jetzt angeblich beendet!

Das will eine nicht näher benannte Quelle gegenüber People bestätigt haben. Minka und Jesse haben bisher zu ihrer Romanze geschwiegen, bis auf eine Ausnahme: Kurze Zeit nach Jesses Liebes-Aus mit Aryn wurde spekuliert, dass der 36-Jährige noch während seiner Ehe mit Minka zusammenkam. Im Oktober dementierte die 37-Jährige die Untreuevorwürfe unter einem mittlerweile gelöschten Instagram-Posting.

Der Jackson-Avery-Darsteller und die ehemals "Sexiest Woman Alive" lernten sich bei gemeinsamen Dreharbeiten für ein Videospiel kennen und verbrachten am Set viele Stunden zusammen. Aus Freundschaft soll irgendwann Liebe geworden sein, die mittlerweile offenbar zerbrochen ist. Oder was meint ihr? Sind sie wirklich getrennt? Stimmt ab!

Jesse Williams bei den Critics' Choice Movie Awards
Michael Buckner / Getty Images
Jesse Williams bei den Critics' Choice Movie Awards
Minka Kelly in Westwood, Kalifornien
Angela Weiss/AFP/Getty Images
Minka Kelly in Westwood, Kalifornien
Aryn Drake-Lee und Jesse Williams bei einer Party in West-Hollywood
John Shearer/Getty Images
Aryn Drake-Lee und Jesse Williams bei einer Party in West-Hollywood
Glaubt ihr, dass alles vorbei ist?378 Stimmen
216
Nein. Solange weder Minka noch Jesse sich offiziell dazu äußern, glaube ich es nicht.
162
Ja, warum sollte man so etwas behaupten, wenn es nicht stimmt?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de