Von ihm gab es lange keine positiven Schlagzeilen mehr. Noch vor zwei Jahren soll David Copperfield Steuerschulden in Höhe von über 400.000 Euro gehabt haben. Nun werden wieder fatale Neuigkeiten über den berühmten Zauberer bekannt. David soll eine Jugendliche sexuell belästigt haben.

Harvey Weinstein (65), James Toback (73), James Franco (39) – und nun auch David Copperfield? Das ehemalige Model Brittney Lewis berichtet nun gegenüber The Wrap von einem Vorfall aus dem Jahr 1988. Damals war sie gerade einmal 17 Jahre alt und damit minderjährig. Der heute 61-Jährige soll ihr eine Substanz eingeflößt und daraufhin in seinem Hotelzimmer sexuelle Handlungen an ihr vollzogen haben. Durch das verabreichte Getränk habe sie am nächsten Morgen unter einem Blackout gelitten und sich an kaum etwas erinnern können. Der damals 32-Jährige habe ihr jedoch versichert, nicht "in sie eingedrungen" zu sein und sie dazu gedrängt, einen Brief zu unterschreiben, der feststellte, dass es ihr gut gehe.

Warum sie erst jetzt damit an die Öffentlichkeit geht, gab Brittney nicht bekannt. Der Magier hatte zu Beginn der "MeToo"-Bewegung sogar selbst ein Statement auf Twitter veröffentlicht, in dem er sich hinter die Aktion stellte und erklärte: "Aber stellt euch vor, wie es ist, in der Vergangenheit schon öffentlich falsch beschuldigt worden zu sein." Vor elf Jahren wurde David von einer Misswahlteilnehmerin der sexuellen Belästigung beschuldigt. Damals untersuchte die Polizei den Fall, es wurde allerdings keine Anklage erhoben.

David CopperfieldRobert Wallace/ WENN.com
David Copperfield
David CopperfieldDon MacCarthy/LE/Splash News
David Copperfield
David CopperfieldWENN
David Copperfield


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de