Was für ein fulminanter Olympia-Auftakt! Am ersten offiziellen Tag der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang holte Laura Dahlmeier im Biathlon die erste Goldmedaille für Deutschland. Bei ihrem sensationellen Sieg hatte sie auf der Tribüne sogar prominente Unterstützung und Fans: Lena Gercke (29) outete sich als begeisterte Supporterin der Sportlerin und bejubelte sie zum Sieg!

Die Germany's next Topmodel-Gewinnerin von 2006 scheint ein echter Wintersportfan zu sein. Auf ihrem Instagram-Account ließ sie ihre Follower nun auch an dem legendären Sieg der Biathletin teilhaben. Zusammen mit Laura Ludwig (32) hielt die Laufstegschönheit auf ihrem kürzlich veröffentlichten Bild eine Deutschlandfahne in die Höhe. Zu ihrem Post schrieb die 29-Jährige: "Gold für Deutschland! Laura Dahlmeier hat sich ihre Goldmedaille bei frostigen -12 Grad erkämpft. Super gemacht!"

Die Goldmedaillengewinnerin selbst konnte ihr Glück kaum fassen! "Es war immer ein Kindheitstraum von mir", erzählte Laura im Interview mit Eurosport. Als sie noch ein Kind war, habe sie sogar bei dem Feld "Berufswunsch" in einem Poesiealbum geschrieben, dass sie Olympiasiegerin werden möchte. Bei so einer bombastischen Unterstützung konnte das ja eigentlich nur glücken!

Laura Ludwig und Lena GerckeInstagram / lenagercke
Laura Ludwig und Lena Gercke
Lena Gercke und Laura LudwigInstagram / lenagercke
Lena Gercke und Laura Ludwig
Laura Dahlmeier bei den Olympischen Winterspielen 2018Getty Images / Matthias Hangst
Laura Dahlmeier bei den Olympischen Winterspielen 2018
Hättet ihr gedacht, dass Lena Gercke so ein Wintersportfan ist?347 Stimmen
182
Ja, passt irgendwie zu ihr!
165
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de