Seit dem Tod der Gesangs-Legende Whitney Houston (✝48) sind inzwischen schon sechs Jahre vergangen! Promiflash schaut nun noch einmal auf das Leben der Künstlerin zurück: Am 11. Februar 2012 wurde die Amerikanerin mit nur 48 Jahren leblos in einer Badewanne aufgefunden. Zu dem tragischen Unfall hätten damals auch ihr Kokain-Konsum und eine Herzkrankheit beigetragen. In Erinnerung blieb die "I Will Always Love You"-Interpretin aber vor allem wegen ihrer Karriere-Erfolge: Der Musikwelt schenkte die Sängerin mit der drei Oktaven umfassenden Stimme zahlreiche Ohrwurm-Garanten. Zudem ist sie bis heute die meist ausgezeichnete Künstlerin der Welt: Insgesamt 411 Trophäen erhielt die Mutter der ebenfalls bereits verstorbenen Bobbi Kristina Brown (✝22) für ihre Platten und ihr schauspielerisches Talent.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de