Sie kann einfach nicht ohne ihn! Im März 2017 gaben Katy Perry (33) und Orlando Bloom (41) zwar ihre Trennung bekannt, allerdings blieben sie danach miteinander befreundet. In der Zwischenzeit sind wohl alte Wunden geheilt: Der Popstar soll sich jetzt tatsächlich wieder mit dem Schauspieler eingelassen haben.

Orlando Bloom und Katy Perry verlassen im November 2016 ein Restaurant in PhiladelphiaHugh Dillon/WENN.com
Orlando Bloom und Katy Perry verlassen im November 2016 ein Restaurant in Philadelphia

Katy habe es in den vergangenen Monaten einfach nicht geschafft haben, sich emotional von Orlando zu lösen. "Sie hat versucht, ihn abzuhaken. Aber er bedeutet ihr einfach zu viel. Dieses Mal halten sie es sehr privat – aber sie sind wieder zusammen", behauptete ein Insider gegenüber The Sun. Damit scheint aus Freundschaft plus nun wieder etwas Ernsteres zu werden.

Katy Perry und Robert Pattinson bei der GO Campaign GalaMark Davis / Getty Images
Katy Perry und Robert Pattinson bei der GO Campaign Gala

Ob Robert Pattinson (31) sich über seine verbummelte Chance ärgert? Vor Kurzem ging das Gerücht um, dass er und Katy nach jahrelanger Freundschaft im Begriff waren, sich liebestechnisch näher zu kommen – der Twilight-Star soll aber den Schwanz eingezogen haben. Offenbar hat die "Roar"-Interpretin aber sowieso nie wirklich mit ihrem Ex Orlando abgeschlossen.

Katy Perry und Orlando BloomSplash News
Katy Perry und Orlando Bloom
Wie fändet ihr es, wenn Katy und Orlando tatsächlich wieder ein Paar wären?1101 Stimmen
872
Super! Ich finde die beiden toll zusammen.
229
Ich glaube nicht, dass sie einander auf Dauer glücklich machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de