Ui, das hat wehgetan! Germany's next Topmodel startete am vergangenen Donnerstag endlich in die 13. Staffel. Mit 50 Mädchen flog die Jury um Heidi Klum (44) in die Karibik. Und genau auf diesem Weg in die sonnige Casting-Location passierte es: Kandidatin Katarzyna Hertel hatte den ersten Unfall in der diesjährigen Modelshow!

Neben den Dreharbeiten zur wöchentlichen Sendung halten die Kandidatinnen ihren Alltag am Set mit einer ProSieben-Backstage-Kamera fest. In dieser Woche übernahm das Modelnachwuchs Gerda Lewis. Während die Fitnessfanatikerin nichts ahnend ihre Mitstreiterinnen am Flughafen filmte, geschah das Unglück: Katarzyna stürzte ein Gepäckwagen auf den Kopf!

Nach einem kurzen Schockmoment brach die Blondine aus Team Michael in Tränen aus. Auch die mitfühlenden Nachfragen ihrer Kolleginnen konnten die Münchnerin zuerst nicht aufheitern. Aber Entwarnung: Bleibende Verletzungen erlitt Katarzyna nicht. Scheint ganz so, als habe die Teilnahme der 16-Jährigen unter keinem guten Stern gestanden: Sie konnte Heidi mit ihrem Shooting nicht überzeugen und musste die Sendung nach Folge eins verlassen.

Katarzyna Hertel, GNTM-Kandidatin 2018Instagram / katarzynahertel
Katarzyna Hertel, GNTM-Kandidatin 2018
Gerda Lewis, Netz-StarInstagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis, Netz-Star
GNTM-Girl Katarzyna HertelInstagram / katarzynahertel
GNTM-Girl Katarzyna Hertel
Ist euch Katarzyna in Folge eins aufgefallen?873 Stimmen
847
Nö, nie gesehen
26
Klar, sie sticht ja sofort ins Auge


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de